(c) IntraRegionale
IntraRegionale

Das Neue Ensemble
Leitung: Stephan Meier

Alle Veranstaltungen sind vorbehaltlich der aktuell geltenden Corona-Verordnung. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Besucherinnen und Besucher sind verpflichtet, die geltenden Hygieneregeln der Veranstaltungsorte einzuhalten, und sich im Vorfeld über die aktuellen Zugangsbedingungen zu informieren. Der Anmelde- bzw. Vorverkaufsbeginn ist der 1. Juni. Alle ausführlichen und aktuellen Informationen auf www.hörregion-hannover.de

Fabien Levys »Avant-Demain in Zeiten sozialer Distanzierung«
Stephan Meier »Motorientierung« (2014/2021)

 

Hof Thiele
Kirchstraße, Völksen Springe, Deutschland

27.06.2021 | 17:00
Springe-Völksen
Hof Thiele

HUPEN UND HÖREN

DAS NEUE ENSEMBLE

Performatives »Hör-Happening« mit dem Neuen Ensemble
Eine Veranstaltung im Rahmen des IntraRegionale Klangkunstfestivals

Das Neue Ensemble Hannover unter der Leitung von Stephan Meier inszeniert ein performatives »Hör-Happening« im Dorf mit Kompositionen der Klangkunst. Fabien Levys »Avant-Demain in Zeiten sozialer Distanzierung« für sechs Autohupen und Meiers »Motorientierung« (2014/2021) für bewegliche motorisierte Objekte im weiten Raum: Fahrrad, Mofa, Trecker, drei Motorräder und drei Schlagzeuger auf einem Anhänger.

Eine Veranstaltung von Kunst und Begegnung Hermannshof in Kooperation mit der Hörregion Hannover
Gefördert mit Mitteln des Landes Niedersachsen auf Beschluss des Niedersächsischen Landtag

Quelle: https://intraregionale.org