Ghazaleh Gazanfari

#Laboratorium II

Es geht weiter!

#Laboratorium II | Kompositionsworkshop
23. bis 26.7.21 | Hannover

Dozent*innen Snezana Nesic (Komponistin, Akkordeonistin) | Daniel Moreira (Komponist, Dirigent)

Junge Musiker*innen und Komponisten*innen können im Rahmen des Workshops wertvolle kreative Erfahrungen und einen guten Einblick in die Verwirklichung neuer Kompositionen gewinnen: von Moment der Entstehung erster »Ideen« und der Entwicklung einer Partitur/eines Tracks bis hin zu öffentlichen Aufführungen bei niedersächsischen Festivals! Auch das Experimentieren mit aktueller Software, Arbeit mit erfahrenen Instrumentalisten und gemeinsames Improvisieren gehört dazu.

Wir freuen uns auf junge Musiker*innen, die Lust auf Komponieren haben!

Wenn Du höchstens 21 Jahre alt bist und grundlegende Fähigkeiten im Schreiben und Lesen von Noten besitzt, dann kannst Du Dich jetzt zum ersten Workshop im April anmelden.

➡️  Anmeldeformular #Laboratorium [pdf]

➡️  #Laboratorium II Klangfarbe


Das Jahr 2021 wird der Beginn einer neuen Phase des Musik 21-Nachwuchses sein. Mit Snežana Nešić als künstlerische Leiterin planen wir ein vierjähriges Programm in Gang zu setzen, dass Niedersachsen eine Vorreiter-Rolle in der Förderung junger Komponist*innen – auch überregional – geben soll.

Das wichtigste Ziel des Programms ist den jungen Musiker*innen und Komponist*innen eine exzellente Vorbereitung auf ihre zukünftigen musikalischen Studien bzw. ihre allgemeine Beschäftigung mit Musik zu ermöglichen. Es sollte jedoch auch die Präsenz und Integration junger Komponist*innen in die niedersächsische Musikszene gestärkt und die Vorstellung ihrer Werke bei Veranstaltungen (u.a. beim Musik 21 Festival) gefördert werden.