picture-alliance / Maximilian Sc

GESUCHT: 111 fahrradbegeisterte Wilhelmshavener:innen

Seit 2008 führt Musik 21 Niedersachsen, das niedersächsische Netzwerkprojekt für Neue Musik, ein Festival durch. Es folgt alljährlich einem neuen Thema; in diesem Jahr lautet es „Radikale“ und wir freuen uns sehr, mit dem Festival vom 22. bis 25. September an verschiedenen Spielorten und mit zahlreichen Partner:innen in Wilhelmshaven zu Gast sein zu dürfen.

Im Rahmen des Festivals soll am Sonntag, 25. September 2022 um 11 Uhr die Komposition „Eine Brise, flüchtige Aktion für 111 Radfahrer“ des berühmten argentinisch-deutschen Komponisten Mauricio Kagel (1931-2008) aufgeführt werden. „Eine Brise“ (1996) ist eine Aktion im öffentlichen Raum, bei der 111 Fahrradfahrer:innen auf einer vorgegebenen Route und nach einem festgelegten Ablauf am Publikum vorbeifahren. Für diese Aktion suchen wir 111 fahrradbegeisterte Wilhelmshavener:innen – mitmachen kann jede:r, die:der Fahrrad fahren kann! Die Aufführung erfordert keine musikalischen Vorkenntnisse und nur wenig Vorbereitung, sodass eine kurze Vorbesprechung und eine Ausprobiersession zur Umsetzung ausreichend sein werden. 

Mitzubringen ist lediglich ein eigenes Fahrrad mit funktionierender Klingel.

Wer Lust hat, sich an dieser besonderen Aufführung zu beteiligen und Wilhelmshaven gemeinsam mit uns zum Klinge(l)n zu bringen, meldet sich gerne bis zum 31.08.2022 mit einer kurzen Nachricht unter info@nullmusik21niedersachsen.de. Für Rückfragen aller Art steht Ihnen gerne Ole Hübner (künstlerische Leitung des Musik 21 Festivals) unter huebner@nullmusik21niedersachsen.de zur Verfügung.

➡️  Ausschreibung [pdf]